smc-elmshorn
  Fischereiflotte
 
Counter 
 

 Hochseefischer " HF 408 "

Länge: Breite: Maßstab: Akku: Motor: Regler: Plan / Baukasten:
66,6 cm 17,8 cm 1:36 8x1,5V  Elektromotor
Modellcraft 9,6V Baukasten der Fa. Graupne ( Elke )
Der Fischkutter HF 408 Elke ist ein Fischereifahrzeug mit dem die gesamte Nordsee bis etwa zur Höhe von Starvanger (Norwegen) befischt wird. Es werden Grundfischnetze verwendet, die mittels zweier Fischalgen seitlich an Bord geholt werden. Die Besatzung von 4 Mann ist durchschnittlich 14 Tage auf Fangreise. Es werden ca. 380 Korb, das entspricht ca. 380 Zentner, Fische gelöscht.

Mit dem 120 PS ( 88 kW ) starken Zweitakt Dieselmotor macht der Fischkutter eine fahrt von max. 8 Knoten.

Am Besanmast wird die Bundesflagge gefahren, bei den in Finkenwerder stationierten Kuttern zusätzlich die Hamburg Flagge an der Gösch,  der kleinen Flaggenstange am Bug.

Die Kutter haben eine Fock Groß und Besanbeseglung, die aber in den seltesten Fällen gefahren wird. Meist laufen die Kutter mit den eingebauten Motoren zum Fang aus.

Ihre Segeleigenschaften waren genauso Legende wie die Fähigkeiten ihrer Besatzung. Finkenwerder Kutter durchkreuzten bis Anfang des 20. Jahrhunderts die Nordsee. Ihre typische Silhouette verschwand erst mit dem Siegeszug der Dampfschiffe vom Horizont.

Eines der letzten erhaltenen Exemplare dieser schwimmenden Legende ist das Flaggschiff der Schiffergilde Bremerhaven, die 1903 gebaute – Astarte – mit dem traditionellen Finkerwerder Fischereizeichen HF 244.

Sie ist auf der Nord- und Ostsee inzwischen zum Markenzeichen geworden. Sie dient seither auch als schwimmende Botschafterin der Seestadt Bremerhaven,

Daten des Originals:

Länge                                                                              24,00 Meter

Breite                                                                               6,40 Meter

Tiefgang                                                                           2,75 Meter 

Erbauer:  Wolfgang Gretemeier, SMC Elmshorn e.V. 
Funktionen: Motor stufenlos vor/zurück, Ruder rechts/links, 
 





Schmuggeklkutter  " Whinnie "
Länge: Breite: Höhe: Gewicht: Motor: Regler: Akku:
93 cm 26 cm 80 cm 6 kg 700er Bürste
 
Robbe 20A 12V 4Ah Bleigel
Dieses Modell ist die Nachbildung eines Fischkutters welcher zum Schmuggeln eingesetzt wurde.. Der Rumpf ist aus Kunststoff und  ist durch Holzspanten verstärkt. Ausgerüstet ist das Modell mit nautischer Beleuchtung, Robbe Fahrregler 20A, Graupner Soundmodul Fischkutter, Diesel Fahrgeräusch Umdrehungsabhängig  Glocke, Mövengeschrei, Nebelhorn , Rauchgenerator, Motor und Ruderanlage. 

Eigner: Bernd Antelmann, SMC Elmshorn e.V.
 



Krabbenkutter " Tön 12 "

Länge: Breite: Motor / Akku Maßstab: Plan / Baukasten:
48,4 cm 170mm 6V Motor und 6V, Lipo 2s 1300mA             1:25 Graupner Baukasten
Typischer Nordsee-Krabbenkutter. In Deutschland fischen heute noch ca. 280 Krabbenkutter an Nord- und Ostsee.
Die an zwei Auslegerbäumen hängenden Fangnetze sind bei der Fahrt zu den Fangplätzen fast bis zum Mast hoch gehievt.
An den Fangplätzen angekommen, werden die Netze seitlich abgelassen und dann an den Rollen gleitend über den Meeresboden gezogen. Dadurch werden die Nordseegarnelen aufgeschreckt und gefangen.
An Bord werden die Tiere gleich mit entsprechenden Sieben und von Hand sortiert und in speziellen Öfen in Seewasser abgekocht.

TÖN ist das Fischereikennzeichen des Hafens der Stadt „Tönning“. 12 ist die Register-Nummer.





Krabbenkutter Tön 12
Länge: Breite: Motor / Akku Maßstab: Plan / Baukasten:
48,4 cm 170mm 6V Motor und 6V, 1 Ah BleiakkuAkku 1:25 Graupner Baukasten
Dieses Modell wurde ohne Netze gebaut da es sonst nur bei Windstille zu fahren wäre.

Typischer Nordsee-Krabbenkutter. In Deutschland fischen heute noch ca. 280 Krabbenkutter an Nord- und Ostsee.
Die an zwei Auslegerbäumen hängenden Fangnetze sind bei der Fahrt zu den Fangplätzen fast bis zum Mast hoch gehievt.
An den Fangplätzen angekommen, werden die Netze seitlich abgelassen und dann an den Rollen gleitend über den Meeresboden gezogen. Dadurch werden die Nordseegarnelen aufgeschreckt und gefangen.
An Bord werden die Tiere gleich mit entsprechenden Sieben und von Hand sortiert und in speziellen Öfen in Seewasser abgekocht.

TÖN ist das Fischereikennzeichen des Hafens der Stadt „Tönning“. 12 ist die Register-Nummer.


     



Bretonischer Langustenfänger

Länge: Breite: Motor / Akku Maßstab: Plan / Baukasten:
77 cm 29 cm 6V Motor und 6V, 3,4Ah Akku 1:20 umgebautes Standmodell
Dieser Bretonischer Langustenfänger ist ein umgebautes Standmodell welches bei Möbelkraft für 99 € in der Deko Abteilung angeboten wurde. Das Deck wurde abgetrennt und die RC Komponenten eingebaut. 
 
Erbauer:
 
 Günter Langer, SMC Elmshorn e.V. 

Funktionen: Motor stufenlos vor/zurück, Ruder rechts/links, 

Zusätzliche Extras: 2 Radargeräte, Rettungsfloß, Beleuchtung, Besatzung, Markierungsstangen und Motorengeräusch.

       
 
 

Krabbenkutter "NOR 232 "

Länge: Breite: Höhe Maßstab: Bauzeit: Plan / Baukasten / Fertigmodell
64 cm 25 cm 60 cm 1:20 3 Monate Fotos
Baubasis war nur der Rumpf und das Führerhaus der Anja.Alles andere wurde nach Fotos gebaut.

Restauration und Umbau:
Bodo Schlegel,
Funktionen: Ruder, Motor Arbeits - und nautische Beleuchtung

Hier finden Sie den kompletten Baubericht: 

    

      
 

Fischkutter FRI 36  " Heimatland "
Länge Breite Gewicht Maßstab Bauzeit Plan / Baukasten
94 cm   25 cm  10 kg 1 : 14  1992 - 1997 Plan 
Das Modell:
Eigner & Erbauer: Thomas Engelbrecht aus Hemdingen (SMC Elmshorn.e.V.)
 Antrieb: E-Motor  Funktionen: Maschine,Ruder, Qualmender Kessel, Netzwinde, Schiebeluk mit Matrose, Ruderhaustür  mit Rudergänger,Beleuchtung,Geräuschgenerator